Diese verdammten Japaner, erst kopieren sie unsere Autos und verbessern sie nach und nach und jetzt auch unsere geliebten Süßigkeiten !

In unseren doitsu Supermarktregalen kann man schon froh sein, wenn man mal ein Kit Kat in zartbitter oder mit weißer Schokolade erspäht … ganz anderes ist das in unserem Lieblingsland.
Wenn man sieht, was Nestle in Japan für verschiedene Geschmacksrichtung kreiert hat, denkt man teilweise erst an einen verspäteten Aprilscherz, aber kein Scheiß, Kinder, diese Kitto Katto’s kann man wirklich kaufen.

Meine Kit Kat Schatzkammer ist gut bewacht /人◕‿‿◕人\

Dank matsumoto gibt es ein riesen Kitto Katto Update ! Ich will gar nicht wissen, wie lange er auf seiner letzten Japanreise nach Schokoriegeln Ausschau gehalten hat … aber es hat sich gelohnt, mein Naschfach ist jetzt mit japanischen Krassigkeiten für über 200€ gefüllt. Ich hab die Sorten noch nicht gezählt, die wir hier aufgelistet haben, aber es dürften fast 200 sein !!!

Kommentar von matsumoto: Ja, es war schon anstrendend, mit vier bis zum Rand gefüllten Risentüten auf der Fahrt vno Kôchi nach Tôkyô extra unterwegs umzusteigen, um die lokalen Spezialitäten zu ergattern. Doch was will man tun, da führt beileibe kein Weg dran vorbei! (ミ・。・ミ) Auch wenn die erwähnte Reise mit Vortortzügen zwanzig Stunden dauerte!! ٩(ꏿꏿ๑)۶”

mosburger

Mos Burger

erwachsenengeschmackbittereschokolade

Erwachsenengeschmack bitter Schwarz

erwachsenengeschmackbittereweisseschokolade

Erwachsenengeschmack bitter Weiß

erwachsenengeschmackbitterematcha

Erwachsenengeschmack bitter Matcha

strawberrytarte

Strawberry Tarte

universitaetskartoffe

Universitätskartoffel

strawberrycake

Strawberry Cake

pumkincheescake

Pumpkin Cheescake

mitwunschspruch

mit Wunschspruch

sakuramatchalatte

Sakura Matcha Latte

orange

Orange

schwarzerhonig

Schwarzer Honig

airinwhite

Air in White

airingreen-tea

Air in Green Tea

erwachsenengeschmacknatoricamembert

Erwachsenengeschmack Natori Camembert

erwachsenengeschmacknatori-snackcheese

Erwachsenengeschmack Natori Snack-Cheese

cheese

Cheese

wein

Wein

vanillepudding

Vanillepudding

tougarashispanischer-pfeffer

Tougarashi – Spanischer Pfeffer

suessebohnensupemitreiskuchen

Süße Bohnensuppe mit Reiskuchen

schmelzenderluxus

Schmelzender Luxus

saureapfelsine

Saure Apfelsine

rasperrypassionfruit

Rasperry Passionfruit

oreocookies

Oreo Cookies

milchkaffee

Milchkaffee

maracuja

Maracuja

immundschmelzendeskakao

Im Mund schmelzendes Kakao

hazelnutstrawberry

Hazelnut Strawberry

gemischtersaft

Gemischter Saft

framboise

Framboise

crossoverblackwhite

Crossover Black/White

crossovertiramisupudding

Crossover Tiramisu/Pudding

crossovernormalmatcha

Crossover Normal/Matcha

crossover-matchamatchalatte

Crossover Matcha/Matcha Latte

cafelatte

Cafe Latte

bitterstrawberry

Bitter Strawberry

bitteralmond

Bitter Almond

aloejoghurt

Aloe Vera Joghurt

Es gibt aber auch schon ein paar würdige Kit-Kat-Special-Editions 

rilakkuma-pfannkucken

Rilakkuma Pfannkuchen

mihimarugt

Die bekannte Urban-Pop Band Mihimaru GT hat auch schon ihre eigene Sorte bekommen

.

Der heilige Gral unter den Schokoriegeln dieser Welt ist aber die Shinkansen Edition

zuk1

zuk2

zuk3

zuk4

zuk5

zuk6

Jeder der Kit Kats in den verschiedenen Zügen hat sogar ein anderes Cover 

Ganz im Style wie Pepsi in Nippon, da gibt es unter anderem Flavors wie Eisgurke oder Azukibohne.  Den Kit-Kat-Machern in Japan scheint es auch nicht wirklich langweilig zu sein, um auf neue Sorten zu kommen ೭੧(❛▿❛✿)੭೨ Alle paar Monate gibt es neue Sorten, ältere verschwinden aber auch mal wieder vom Markt. Ich hab mal die Sorten der letzten 3 Jahre zusammengefasst:

kk_matcha-gruentee

Kit Kat Matcha (Grüner Tee)

kk_shinsyuapfel

Kit Kat Shinsyu Apfel

kk_imo-lila-suesskartoffel

Kit Kat Imo-Süßkartoffel

kk_gruene-sojabohne

Kit Kat Grüne Sojabohne

kk_yuzu-pfeffer

Kit Kat Yuzu-Pfeffer

kk_yamagata-kirschen

Kit Kat Yamagata-Kirschen

kk_wasabi

Kit Kat Wasabi

kk_strawberry-cheesecake

Kit Kat Strawberry Cheescake

kk_sojasauce

Kit Kat Sojasoße

kk_miso

Kit Kat Miso (Sojabohnenpaste)

kk_melone Kit Kat Melone

Kit Kat Yuubari-Melone

kk_kobe-pudding

Kit Kat Kobe-Pudding

kk_jungfrau-erdebeere

Kit Kat Virgin Strawberry

kk_itoh-schwartz-tee

Kit Kat Houjicha-Tee

kk_goldene-citrus-mischung

Kit Kat Goldene Zitrus-Mischung

kk_chili

Kit Kat Chili

kk_blueberry-cheesecake

Kit Kat Blueberry Cheesecake

kk_birne

Kit Kat Birne

kk_annin-tofu

Kit Kat Annindoufu (Tofu)

Diese Kit Kat’s gibt es auch gesammelt in einer schicken Box, die sich „Geschenkglück aus der Region“ nennt . Von jeder der 14 Sorten sind glücklicherweise sogar zwei Riegel drin!

testset1

testset2

testset3

testset4

testset5

testset6

karte

Auf der Kit-Kat-Karte Japans kann man gut sehen, wo die Geschmacksrichtungen der einzelnen Sorten angesiedelt sind

So, das waren jetzt aber auch nur die Kit Kats, die es in unterschiedlichen Regionen von Japan exklusiv gibt. Jetzt sind die „normalen“ Sorten dran 😀

kit-kat-gemuese-saft

Gemüsesaft

kit-kat-zitronen-essig

Zitronenessig

kit-kat-yuzu-zitrone

Yuzu-Zitrone

kit-kat-yukimizakura

Yukimizakura

kit-kat-yoghurt

Yogurt

kit-kat-yakiimo-suesskartoffel

Schoko und Yakiimo-Süßkartoffel

kit-kat-white-peach

White Peach

kit-kat-weintraube

Weintraube

kit-kat-wassermelone-und-salz

Wassermelone und Salz

kit-kat-vollkorn-kekse

Vollkornkekse

kit-kat-vanille-bohnen

Vanillebohnen

kit-kat-valentine-lemon

Valentine Lemon

kit-kat-uji-matcha

Uji Matcha

kit-kat-triple-berry

Triple Berry

kit-kat-tiramisu

Tiramisu

kit-kat-sports-drink

Sports Drink

kit-kat-sparkling-strawberry

Sparkling Strawberry

kit-kat-schoko-und-orange

Schoko und Orange

kit-kat-schoko-banane

Schokobanane

kit-kat-sauere-pflaume

Saure Pflaume

kit-kat-sauere-orange

Saure Orange

kit-kat-salzige-vanille

Salzige Vanille

kit-kat-salz-und-karamell

Salz und Karamell

kit-kat-sakura-matcha

Sakura Matcha

kit-kat-sakura-exam-hell-edition

Sakura Exam Hell Edition

kit-kat-royal-milk-tea

Royal Milk Tea

kit-kat-rose

Rose

kit-kat-rilakkuma-erdbeer-milch

Rilakkuma Erdbeermilch

kit-kat-ramune

Ramune

kit-kat-pudding

Pudding

kit-kat-praline

Praline

kit-kat-pfirsich

Pfirsich

kit-kat-oshiruko-mochi

Oshiruko Mochi

kit-kat-mini-kastanie

Japanische Kastanie

kit-kat-mikan-orange

Mikan-Mandarine

kit-kat-melone

Melone

maccha-milk

Matcha-Milch

kit-kat-mango

Mango-Pudding

kit-kat-mais

Mais

kit-kat-lucky-little

Lucky Little

kit-kat-kuerbis

Kürbis

kit-kat-koshian-maccha

Koshian Matcha

kit-kat-kleiner-fruchtmix

Fruchtmix

kit-kat-kiwi

Kiwi

kit-kat-kinago-ohagi

Kinago Ohagi

kit-kat-kekse

Kekse

kit-kat-kastanie

Kastanie

kit-kat-karamellisierte-kartoffel

Karamellisierte Kartoffel

kit-kat-karamell-kuerbis

Karamellpudding

kit-kat-kaffee-latte

Cafe Latte

kit-kat-jasmin-tee

Jasmintee

kit-kat-houji-tee

Houji-Tee

kit-kat-hokkaido-milk

Hokkaido-Milch

kit-kat-himbeere

Himbeere

kit-kat-himbeere-passion-frucht

Himbeere und Passionsfrucht

kit-kat-ginger-ale

Ginger Ale

kit-kat-fruit-parfait

Fruit Parfait

kit-kat-fragrant-black-tea

Fragrant Black Tea

kit-kat-espresso

Espresso

kit-kat-double-berry

Double Berry

kit-kat-dainagon-azuki-bohnen

Dainagon Azukibohnen

kit-kat-crispy-monogatari-maron

Crispy Monogatari Maron

kit-kat-cookies-and-milk

Kekse und Milch

kit-kat-chocolatier

Chocolatier

kit-kat-caramel-macchiato

Caramel Macchiato

kit-kat-brauner-zucker

Brauner Zucker

kit-kat-brat-kartoffel

Hokkaidou-Bratkartoffel

kit-kat-brandy-und-orange

Brandy und Orange

kit-kat-blut-orange

Blutorange

kit-kat-blaubeere

Blaubeere

kit-kat-banane

Banane

kit-kat-apfel-essig

Apfelessig

kit-kat-ananas

Ananas

kit-kat-alexandria-trauben

Alexandria-Trauben

kit-kat-ajiwai-bohnen

Süße Bohnenpaste

kit-kat-ahorn-syrup

Ahornsirup

kit-kat-ajiwai-erbeere

Aromatische Erdbeeren

gruener-tee-und-soja-mehl

Grüner Tee und Sojamehl

salz

Salz

uji-kintoki-anko-und-macha-tea

Uji Kintoki Anko und Matcha Tea

mildbitter

Mild-Bitter

sojamilch

Sojamilch

petitstrawberry

Petit Strawberry

darknoir

Dark Noir

soja-mehl

Sojamehl

nasu-kogen-milk

Nasu-Kogen Milk

mango1

Mango

nuss-und-erdbeeren

Haselnuss und Erdbeeren

lemoncheescake

Lemon Cheescake

french-bretagne

French Bretagne

exotictokyo

Exotic Tokyo

bitter

Bitter

azuki

Azuki

midnighteagle

Midnight Eagle

KitKat in Japan
Kitto Katto

kitkatladen

Hier ist der Laden euerer Träume 😀

Wie natürlich immer lassen sich ein paar moe-nnliche Männer doch nicht von ein paar Grenzen abhalten, um an so tolle kranke psycho Süßigkeiten zu kommen 😉 Mein taktischer Exil-Japaner matsumoto hat dann auch gleich ein paar Tonnen Kitto Katto’s bestellt 🙂

orangebox

Kit Kat Orange war vor zehn Jahren der erste Spezialgeschmack und wurde im Januar 2012 nochmal neu aufgelegt

kk_2

Leider mussten wir schmerzhaft feststellen, dass es nicht die beste Idee war, sich aus einem Land, wo es gerade 38 Grad im Schatten gibt, Schokolade zu bestellen 🙄

kk_3

Bis auf die Erwachsenen-Kit-Kats (Stahlwolle ist wohl hitzeresistent) sieht der Rest mehr oder minder leider so aus 😕

 

 

Author Idolmeister
Published

Comments (30)

  • 22. August 2011 at 14:33 Reply
    Trivia: Die Dame oben, aus der Kitto Katto Werbung ist eine, in Japan recht bekannte, Jung-Schauspielerin: http://wiki.d-addicts.com/Kuroki_Meisa Zum Beispiel die Serie "Ninkyo Helper" kann ich für Freunde des japanischen TVs nur empfehlen. ;) LG, Demi
    • Idolmeister
      22. August 2011 at 15:06 Reply
      Respekt da kennt sich ja mal Jemand gut aus :) Diese moe Kuroki Meisa spielt wohl auch in Space Battleship Yamato mit, sollte ich umgehend checken!
      • 22. August 2011 at 16:05 Reply
        Film ist leider nur Popcorn-Kino. Aber lohnt sich trotzdem mal rein zuschauen. ;) Gerade als Fan von Space Battleship Yamato. LG, Demi
  • 22. August 2011 at 19:34 Reply
    Ich bin schokiert! D: Was die alles haben! *_* Das Japaner auf ausgefallene Geschmackssorten stehen, wusste ich ja bereits von diversen Softdrinks oder Eissorten. Gepaart mit Schokolade finde ich das aber wirklich unheimlich verlockend *_* Ich mag eh außergewöhnliche Schoki, mit Granatapfel, Chili, Ingwer oder Pfeffer. Da würde ich nur zu gerne mal die ein oder andere Sorte testen! Besonders Matcha, Süßkartoffel, Tofu... naja, eigentlich alle xD Mich würde mal interessieren, wonach die "Erwachsenen"-Geschmacksrichtung denn wirklich schmeckt o.o
    • Lars
      28. März 2015 at 08:17 Reply
      Komme gerade aus Japan wieder und hatte mir ein paar ungewöhliche Geschmacksrichtungen mitgenommen. Bin aber total enttäuscht. WASABI ist absolut NULL scharf! Beni-Imo ist Süßkartoffel ? Aha, hätt ich das rausschmecken müssen ? Apfelkuchen und Käsekuchen (soll man im Backofen oder Mikrowelle warm machen können) habe ich noch nicht probiert. und "Rum Raisin" werde ich gleich verschenken. Finde daher die Verpackung interessanter als den Inhalt :-(
      • Idolmeister
        29. März 2015 at 20:32 Reply
        Hehe, da hast teilweise natürlich schon recht ^^. Die Faszination macht sicher zu einem großen Teil die Dinger überhaupt zu finden. Auch in Japan gibt es in den meisten Supermärkten nur 3 Sorten. Aber Versuch das mal im Backofen, das ist ganz witzig und schmeckt ähnlich wie Weihnachtsplätzchen.
  • Idolmeister
    22. August 2011 at 23:56 Reply
    Gomenasai _| ̄|○ ich war schlampig es gibt locker nochmal doppelt so viel Sorten! @ Sevie Die Kit Kat's sind alle noch beim Kollegen, da kommt auch noch eine Matcha Lieferung, ich denke da kann ich dir ein paar zukommen lassen ;)
    • 23. August 2011 at 03:08 Reply
      OMG nice Update... nun fast 100 Sorten 8O ???
  • 23. August 2011 at 00:07 Reply
    die mit grünem Tee hab ich sogar mal probiert! xD fand's aber ziemlich lecker ^__^ wenn auch ungewöhnlich *g* lg, Kathy ^^
  • 23. August 2011 at 09:35 Reply
    .. von jeder Sorte eines bitte! ;)
  • 23. August 2011 at 11:51 Reply
    Wow! Was für ein Update! *_* Das sind ja Unmengen an Sorten! Und vor allem verrückte xD Bratkartoffeln! Das muss man sich mal ernsthaft durch den Kopf gehen lassen xD Ich frage mich, wie die sich verkaufen. Lohnt es sich so viele Sorten und Verpackungen herzustellen? o.o Würde mich auch jeden Fall über ein Matcha-Kitto Katto freuen :3 Gibt es eigentlich eine Möglichkeit an japanische Süßigkeiten heranzukommen, auch ohne jmd dort zu kennen? Also eine Art Shopempfehlung?
  • Idolmeister
    23. August 2011 at 21:26 Reply
    Ja Wahnsinn, schön das euch die Kitto Kattos so interessieren :D Leider ist es wirklich schwer an die Teile ranzukommen ... nicht mal in Düsseldorf der japanischen Hauptsatdt Doitsulands gibt es welche :roll: Den einzigen Laden den ich kenne der japanische Kit Kat's führt ist dieser hier: http://www.napajapan.com/
    • Maddin
      25. August 2011 at 13:28 Reply
      ich meine mal in DD die strawberry Kitkats gesehen zu haben.. aber mein gott, was wir hier nicht haben, das erfinden wir uns einfach ^^ ich gehe mal in die küche und kreiere eine neue sorte.. kit-kat döner :D
  • 24. August 2011 at 19:52 Reply
    Wenns dir hilft J-List hat auch immer mal wieder solche KitKatsorten. Aber ja stimmt es ist schwer dranzukommen und teuer sind sie leider auch noch... Ein paar aus dem Nekobentoforum hatten auch schon öfter Nestle angeschrieben ob es nicht möglich wäre ein paar Sorten wenigstens in einem Onlineshop oder so anzubieten wurde aber immer abgelehnt weil es den europäischen Markt nicht interessiert....
    • Idolmeister
      25. August 2011 at 11:57 Reply
      Hey danke, http://www.nekobento.com/ ist ja eine tolle Seite :D
  • 1. Dezember 2011 at 19:59 Reply
    [...] seiner japanischen und sehr außergewöhnlichen Kitto Kattos zukommen lassen. Nach seinem lustigen Kit-Kat-Mutationen-Beitrag hatte ich ihn beneidet und nun hat er mir doch tatsächlich welche geschenkt :3 Hab auch [...]
  • Hifumi
    9. Dezember 2011 at 03:06 Reply
    In normalen Supermärkten gibt's in Japan auch eigentlich nur normales Kit Kat, evtl. die weissen. Den größten Teil dieser Sorten haben auch die meisten Japaner noch nie zu Gesicht bekommen.
    • Idolmeister
      9. Dezember 2011 at 04:25 Reply
      Das ist leider richtig (。-_-。), manchmal gibts halt Season Sorten wie zu Halloween Pumpkin Cheesecake, aber in der Regel ist es schon ein richtiger Kampf an die krassen Sorten ranzukommen.
  • 9. Dezember 2011 at 19:56 Reply
    Schaut interessant aus. Schade, dass man an das Zeug kaum rankommt. Besonders wenn man keinen taktischen Exil-Japaner zur Hand hat. ;-)
  • 13. Februar 2012 at 17:40 Reply
    Wieder ein geniales Update! Aber wie Gutwulf schon sagt, ohne taktischen Exiljapaner kommt man wohl nicht in den Genuss. Klar kann man ein paar Sorten online bestellen, aber die Auswahl ist doch eher gering im Vergleich zu dem, was ihr hier präsentiert. Ich fordere einen Exil-Japaner für jedermann! \(^o^)/
    • Idolmeister
      14. Februar 2012 at 15:30 Reply
      Aber wahrscheinlich macht das auch einen großen Teil der Faszination aus, das man die Teile nicht einfach an jeder Straßenecke bekommt (⌒∇⌒).
      • 15. Februar 2012 at 07:47 Reply
        Aber wenigstens ein paar Sorten muss es doch Online irgendwo geben. Wenn ich nur wüßte wo. *grummel* Ansonsten schönes Update :)
        • 15. Februar 2012 at 13:13 Reply
          Oben in den Comments sind 2 Links mit Onlineshops. Allerdings ist der Spaß nicht so ganz günstig ;)
  • Idolmeister
    11. März 2012 at 17:28 Reply
    Hier ist eine neue Kit Kat Bezugsquelle, sehr gute Preise !!! http://www.solarisjapan.com/snacks/
  • 21. Juni 2013 at 18:40 Reply
    Omg!!!! *__________________* Das ist ja das reinste Paradies für eine Naschkatze wie mich! *Q* Da könnt ich mich doch glatt reinlegen. Und was es nicht für unendlich viele Sorte gibt *staun*. Die würde ich doch glatt mal alle ausprobieren wollen, wenn ich es denn mal nach Japan schaffen würde oder Schmuggelfreunde in Japan hätte. *hust* Und dann erst die Verpackungen, total kawaii! Mag man fast gar nicht anrühren bzw. man behält die Verpackungen, denn so etwas wird es garantiert niemals in Deutschland geben. :D (Da wird der Sammler-Instinkt geweckt) Lg Lanii :)
    • Idolmeister
      22. Juni 2013 at 14:54 Reply
      Da hast du leider sehr recht [^._.^]ノ Erst einmal nyapanische Kit-Kats zu finden ist eine Sache ... es dann aber übers Herz zu bringen dieses Schatz auch zu vernaschen eine andere (ɔ˘з˘)ɔ
      • 23. Juni 2013 at 15:03 Reply
        ^^ Oh ja..da steckt man schon ziemlich in der Zwickmühle: Essen oder lieber sammeln? Entscheidungen können manchmal so gemein sein! >_____< Am besten das Original klonen (wenn man nur eins besitzt), es behalten und die "Kopie" dann essen. *Q*
  • 27. Juni 2013 at 23:23 Reply
    Wow was eine Auswahl. Hät ich Geld und Sprachkenntnisse würd ich direkt mal nach Tokio rüber und mich eindecken ohne Ende
    • Andergraund
      27. Juni 2013 at 23:50 Reply
      Die meisten Kitkat sind nur lokal zu bekommen und auch abhängig von der Jahreszeit oder bestimmten Aktionen. Von daher wird es nicht reichen nur in Tokio mal zu sein ^_^ Alle zu bekommen ist schon bissl schwerer. Sprachkenntnisse sind nicht soooo unendlich wichtig, macht auch so viel viel Spaß mal nach Japan zu reisen.
      • 28. Juni 2013 at 01:28 Reply
        Das glaube ich dir aufs Wort. Aber erstmal das Geld dafür haben und Zeit. Mit dem Schiff dauert es ja sicher ewig.. Scheiss Flugangst ^^ aber irgendwann werd ich mal nach Japan reisen...

Schreibe einen Kommentar

Monatsarchiv

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.